3. Problem: Die Kluft zwischen Arm und Reich wird größer

Ausbeutung, u.a.  durch Zeitarbeit, sozialer Abstieg von Familien!

Viele Arbeitnehmer von Klein- und Subunternehmern werden immer mehr ausgebeutet, besonders von Zeitarbeitsunternehmen!

WIR bekommen eine 3- Klassen- Gesellschaft, eine – 4-Klassen- Gesellschaft:
Reiche – der Mittelstand wird zum Arbeitsinstrument für Reiche und gängelt – Arme und Verlierer?

Lösungskonzept: Wir schaffen unsere eigenes Arbeits- und Zeitarbeits-Unternehmen mit Einführung eines Mindestlohnes bei Zeitarbeit zum Schutz von Familien vor sozialem Abstieg!

Lösungskonzept: Wir verwalten mit einem „Non-Profit-Unternehmen“ unsere Arbeitskraft selbst – bei vernünftigen Löhnen – und stärken gleichzeitig unsere Binnenwirtschaft. Zur Umsetzung schreibe ich meine Peter Klis GmbH in die PK-Verbraucher- VerwaltungsgesellschaftmbH [PKV] um und ergänze „Vermittlung von Arbeitsplätzen“.

Die Abzocke durch Zeitarbeit und der soziale Abstieg von Familien hätte seit 2005 eingedämmt werden können. Die Selbstverwaltung unserer Arbeitskraft mit – vernünftigen Löhnen – stärkt die Kaufkraft unserer Binnenwirtschaft.

2021: Peter Klis: Warum kein Mensch, dieses Angebot genutzt hat, weiß ich nicht.
16 Jahre lang habe ich mit meinem Beitrag -210.00 EUR- die IHK finanziert, und alle Steuererkärungen gemacht. Dieses Unternehmen war nicht verschuldet.
2021 mache den Laden zu.